logo

Die Nägel, meist die Großzehennägel, wachsen an den Seiten in die Haut ein.
Nach zunächst gerinfügiger Entzündung mit Schmerzen bei Druckbelastung, kommt
es im weiteren Verlauf zur vermehrten Bildung von Gewebe im seitlichen Nagelfalz, Nässen,
Zunahme der Entzündung mit evtl. Eiterbildung und Schmerzen.
unguis-incarnatus_160

Häufigste Ursachen

- unsachgemäßes seitliches Ausschneiden der Nägel
- zu enges und falsches Schuhwerk
- Fehlstellungen der Zehen und Nagelverformungen begünstigen das Einwachsen

Was wir für Sie tun können

- Behandlung der Entzündung
- Abtragen von überschüssigem Gewebe
- Evtl. Entfernen der eingewachsenen Nagelecke
- Anleitung zur richtigen Nagelpflege

zurück zu Behandlungsspektrum